Steile Thesen - Klischees à la carte

Der Mensch ist von Natur aus faul, Not macht erfinderisch und wer sich ordentlich anstrengt, kann alles schaffen? Ähm, nein! In ihrem Podcast räumen Psychologin Prof. Dr. Susann Fiedler und Comedienne Helene Bockhorst mit solchen Klischees auf. Mit Witz und Wissenschaft besprechen sie in „Steile Thesen - Klischees à la carte“, warum die absurden Glaubenssätze und Ungerechtigkeiten unserer Leistungsgesellschaft ein Update brauchen. Also: Schublade auf, Klischees her und weg damit.

Wenn Susann und Helene nicht gemeinsam im Studio sitzen, sind sie im Auftrag von Forschung und Humor unterwegs. Susann ist Psychologin an der Universität Wien und will wissen, wie Menschen Entscheidungen treffen - und wie Geld das beeinflussen kann. Helene ist Comedienne und Autorin, spricht und schreibt über Selbstzweifel, Sexprobleme und Depression.

Neueste Episoden